Logo Kanton Bern / Canton de BerneKantonsstrassen-Projekte

Sanierung Ortsdurchfahrt Frutigen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen (Zielsetzungen, Inhalt, Termine usw.) zu diesem Kantonsstrassenprojekt.

Aktuelles zum Projekt

Im April 2023 beginnen die Bauarbeiten für die Sanierung der Ortsdurchfahrt Frutigen. Der Verkehr wird während dieser Zeit einspurig durch das Dorf geführt. Der Verkehr in die Gegenrichtung wird umgeleitet.

Reisende in Richtung Adelboden-Spiez und Spiez-Adelboden fahren über die alte Staatsstrasse via Reudlen/Reichenbach (Umleitung wird entsprechend signalisiert). Aus Richtung Kandersteg-Adelboden wird der Verkehr in Frutigen örtlich umgeleitet.

Verkehrsführung "Bauphase 1" (April bis Oktober 2023)

Übersicht lärmintensive Arbeiten «Bauphase 1»

Sanierung Ortsdurchfahrt Frutigen; Copyright Tiefbauamt des Kantons Bern
T:\TBA\WEB_Projekte_Download\Website_Kantonsstrassen_Projekte\projekte-oik-1\sanierung-ortsdurchfahrt-frutigen

Ausgangslage

Die Ortsdurchfahrt Frutigen weist gravierende Defizite auf. Insbesondere ist der Strassenzustand schlecht und muss saniert werden. Der Strassenzug führt durch den Ortsbildschutzperimeter. In diesen engen ortsbaulichen Verhältnissen sind die Sichtverhältnisse sowohl für den Längsverkehr als auch für ab- und einbiegende Motorfahrzeuglenkende und Velofahrende sowie für fahrbahnquerende Zufussgehende ungenügend. Die Vorgaben des Sachplans Veloverkehr sind nicht umgesetzt. Die Schulwegsicherheit wird heute teilweise durch Lotsendienste sichergestellt. Für Behinderte ist die Durchgängigkeit nicht überall gegeben. Diese Defizite führten zur Auslösung des Projekts: «Sanierung Ortsdurchfahrt Frutigen».

Projektziele

  • Die Leistungsfähigkeit und ein stetiger Verkehrsfluss für den Durchgangsverkehr werden gewährleistet. Für den Spitzenstundenverkehr an Winterwochenenden und Grossanlässen sind mit dem Korridorkonzept Kandertal koordinierte Massnahmen nötig.
  • Mit der Ausgestaltung der Ortsdurchfahrt sollen die Richtplanziele und Normen erfüllt werden.
  • Die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden, insbesondere für Schulkinder, ältere Personen und Behinderte wird verbessert.
  • Bauliche Sanierung des Strassenkörpers und der Strassenausrüstung.
  • Die Wohn-, Arbeits- und Zirkulationsqualität im Dorf wird verbessert.
  • Zufahrt und Zugang zu Läden, Wohngebäuden und Gewerbebetrieben werden gewährleistet bzw. verbessert.
  • Erstellen von Haltestellen für den öffentlichen Busverkehr, die den Normen entsprechen.
  • Die Umgestaltung der Strasse leistet einen Beitrag zur Aufwertung des historischen Dorfbilds.

Projektbeschrieb nach Abschnitten

Das Projekt wurde aufgrund unterschiedlicher Randbedingungen und Nutzungen entlang der Kantonsstrasse in drei Abschnitte unterteilt.

  • Abschnitt 1: Kanderstegstrasse (Widibrücke bis Künzistegstrasse)
  • Abschnitt 2: Kandersteg- / Dorfstrasse (Künzistegstrasse bis und mit Marktplatz)
  • Abschnitt 3: Adelbodenstrasse (ab Marktplatz bis zum Spital)

Im Abschnitt 1 und 2 sah das Projekt ursprünglich Tempo-30 (Integration in die beschlossene Zone-30 der Gemeinde) vor. Nachdem der Gemeinderat von Frutigen dies jedoch abgelehnt hat, wird auf der Kantonsstrasse vorerst weiterhin Tempo 50 signalisiert. Da aufgrund bisheriger Erfahrungen erwartet wird, dass die bereits heute eher tiefe effektiv gefahrene Geschwindigkeit (< 50 km/h) nach der Realisierung des Sanierungsprojektes weiter abnehmen wird, kann das Strassenprojekt wie geplant gebaut werden. Nach der Realisierung wird mit einer Wirkungskontrolle geprüft, ob die erwartete Wirkung eingetreten ist oder ob noch optimiert werden muss.

Termine

  • Herbst 2012: Mitwirkungsverfahren
  • Sommer 2019: Plangenehmigung
  • Ab 27. März 2023: Start Bauarbeiten im Bereich Engstligenbrücke, Nachtarbeiten möglich
  • 11. April 2023: Verkehrsumleitung, Start Bauarbeiten Strasse
  • April bis August 2023: Bauphase 1A, Bau auf Spiezseite, Verkehr dorfauswärts auf Kanderstegseite
  • August bis Ende Oktober 2023: Bauphase 1B, Bau auf Kanderstegseite, Verkehr dorfauswärts auf Spiezseite
  • 2024: Intensivbauphase Leist bis Adler und Sanierung Adelbodenstrasse Adler bis Spital Frutigen
  • Sommerhalbjahr 2024: Einbau Deckbelag Kanderstegstrasse 
Seite teilen